Bautechnische und bauphysiklische Beratung

Hauskäufer haben es heutzutage nicht einfach. Sie stehen einer Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen gegenüber, die sie beachten müssen. Ein Mensch, der sich im Wohnungsbau nicht auskennt, kann dieses Wissen überhaupt nicht haben. Deswegen sind wir für Sie da. Als Bausachverständigenbüro erstellen wir für Sie bei Bedarf einen Wärmeschutznachweis (Energieeinsparnachweis) und beraten Sie in wärmeschutztechnischer Hinsicht (EnEV).

 

Energetische und schallschutztechnische Bedingungen sind vom Gesetzgeber vorgegeben. Sie müssen aber auch wissen, dass sich diese Maßnahmen ganz wesentlich auf die Qualität, den Komfort und die Behaglichkeit von Gebäuden auswirken. Deswegen hat die Bauphysik in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen und hat sich zu einem eigenständigen Fachgebiet im Bauwesen entwickelt. Größere Neubauvorhaben lassen sich heute kaum noch ohne eine bauphysikalische Expertise durchführen, die Wärme- und Feuchteanforderungen genauer in den Blick nimmt.

 

Das Bausachverständigenbüro Riedel berät Sie hinsichtlich Standsicherheit (Statik), Wärmeschutz, Energieeinsparverordnung (EnEV) und Feuchteschutz